Schachaufgaben

Höllische Eröffnungsfalle (?)...

Alapin2 - 04. Feb '24 Bearbeitet
Schwarz am Zug

... mutmaßte der cubanische GM Bruzon als Schwarzer und nahm den soeben dort aufgetauchten Lg5 nicht.
Hätte er? Was könnte der Weisse (GM Mamedyarov) sich gedacht haben?
Diskussion bitte hier direkt!
P. S. : Mag jemand, nach fortgeschrittener gemeinsamer Analyse, vielleicht ein Zwischendiagramm hier einstellen? Wegen der Übersichtlichkeit. Kann ich immer noch nicht.
a2a3 - 04. Feb '24 Bearbeitet
Was könnte der Weisse (GM Mamedyarov) sich gedacht haben?

eine überlegung könnte gewesen sein:
nimmt schwarz meinen läufer, habe ich seinen turm mit schach...
matun - 04. Feb '24
... und den anderen Turm auch.
Alapin2 - 04. Feb '24
... Danach ist dann Schwarz am Zug...
a2a3 - 04. Feb '24 Bearbeitet
dann schaut es so aus Matun:

1. Lg5 Dxg5
2. Dxa8 Ke7
3. Dxh8 Dc1+
4. Ke2 Dxh1

Weiß am Zug


da hätte ich dann lieber schwarz zum weiterspielen obwohl weiß noch einen turm besitzt...
Alapin2 - 04. Feb '24
Blöde Voreinstellung : Natürlich wäre Schwarz in der Diagrammstellung am Zug gewesen!!
Konstantin_3 - 04. Feb '24 Bearbeitet
1 Diagramm :
Vom Gefühl her würde ich mit der Dame zurück auf Df1 ziehen und die eigene Rochade einleiten.
Und auf Dc1+ - Dd1 ziehen mit der Idee die
Türme zu verdoppeln... Ke2 wird nicht gehen wegen nebst Dxh1. Die e - Linie wird von Weiß beherrscht (König ist abgeschnittenen) . Und die Bauern am Damenflügel gehören dem Weißen.
Sieht alles besser aus für Weiß
Alapin2 - 04. Feb '24
a2a3 : Danke für das Diagramm!
Bei Deiner Einschätzung der letzten Diagrammstellung bin ich anderer Meinung. Dh7: und die wD ist wieder draußen. Wenn dann Dg2: folgt, ziehe ich Sc3 und habe mehr Material.
Sehr interessant, es geht aber eigentlich anders.
Vabanque - 04. Feb '24
>>Alapin2(O, F) - vor 14 Min.
Blöde Voreinstellung : Natürlich wäre Schwarz in der Diagrammstellung am Zug gewesen!!<<

Das haben schon alle so erkannt, denke ich. Allerdings kann es sein, dass du das immer noch ändern kannst?
Vabanque - 04. Feb '24
>>Alapin2(O, F) - vor 3 Min.
a2a3 : Danke für das Diagramm!
Bei Deiner Einschätzung der letzten Diagrammstellung bin ich anderer Meinung. Dh7: und die wD ist wieder draußen. Wenn dann Dg2: folgt, ziehe ich Sc3 und habe mehr Material.<<

Schwarz muss nach Dxh7 aber nicht Dxg2 spielen. Natürlich wird er die Fesselung des Sc3 aufrecht erhalten. Überzeugt mich aber trotzdem nicht so recht für Schwarz.
Vabanque - 04. Feb '24
>>Konstantin_3(O) - vor 4 Min.
Vom Gefühl her würde ich mit der Dame zurück auf Df1 ziehen und die eigene Rochade einleiten.
Und auf Dc1+ - Ke1
Und die Türme verdoppeln - die e - Linie wird von Weiß beherrscht.
Sieht alles besser aus für Weiß<<

Von welcher Stellung sprichst du, Konstantin?🤔
a2a3 - 04. Feb '24 Bearbeitet
es ist auch nur ein gefühl Alapin: lieber mit schwarz weitermachen...

nach 5.Dxh7 ist sie wieder frei, ja...

mir geht's da eher um die schon "entwickelten" figuren von schwarz, nämlich den springer+läufer!
und wie weiß in absehbarer zeit seinen turm zum "einsatz" bekommt-na das braucht einen guten plan 👀

z.b dein:
5.Dxh7 und wieder Dc1!
wäre doch unangenehm für weiß...
Alapin2 - 04. Feb '24
Danke an Toby und Konstantin!!
Habe es mit Eurer tollen Unterstützung tatsächlich geschafft, daß ganz oben Schwarz am Zug ist! 👏👏💪
Alapin2 - 04. Feb '24
Gemeint war auch, in der letzten Diagrammstellung, Dg7: (nicht Dh7:). Ist heute nicht mein Tag.
Vabanque - 04. Feb '24
>>Alapin2(O, F) - vor 7 Min.
Danke an Toby und Konstantin!!
Habe es mit Eurer tollen Unterstützung tatsächlich geschafft, daß ganz oben Schwarz am Zug ist! 👏👏💪<<

Stimmt. ich seh es.👍
Rubo - 04. Feb '24
...wehalb können weder schwarz noch weiß nicht rochieren, bitte ?? - mfg.
a2a3 - 04. Feb '24
Rubo
...wehalb können weder schwarz noch weiß nicht rochieren, bitte ?? - mfg.


das war beiden möglich Rubo, siehe den anfangspost #1 von Alapin 👍
die frage war: soll schwarz den läufer schlagen... 🤔👀
Alapin2 - 04. Feb '24
Rubo : Schwarz am Zug : Rochade??... Dame weg für nix!
a2a3 - 04. Feb '24
also mein fazit zu dieser stellung:
kann man machen und hat dann sofort ein munteres spiel 👍😂
Rubo - 04. Feb '24
...alles klar , danke, unser SF toby84 hat mich lieb aufgeklärt...:)) !!!
Alapin2 - 04. Feb '24
Also : direkt vor a2a3s Diagrammstellung zieht Schwarz was anderes. (4 ter Zug).
Ob 4)...Dh1: auch geht? Jedenfalls interessant!
GM Rozentalis, Theoriehai, besteht auf "seiner" Variante. (Er hatte die Eröffnung den etwas irritieren Kiebitzen nach der Partie erläutert.)
Vabanque - 04. Feb '24
Von Rozentalis hatte ich vor Jahren mal eine kommentierte Partie gebracht:

https://www.chessmail.de/forum/thread.html?key=57e1cccb5bb041ab
Alapin2 - 04. Feb '24
Vabanque : Klassepartie und gut kommentiert. Ging allerdings in die schön scharfe Larsen-Variante der Philidor - Verteidigung über. Denke mal, das meiste war vorher schon analytisch vorbereitet gewesen.
Alapin2 - 06. Feb '24
Komme nochmal auf das letzte Diagramm zurück :
... Es war gerade Dc1:h1 geschehen...
Was wäre stattdessen mit Dc1:c2+ gewesen?
Diagramme hier direkt in den Text rein kann ich immer noch nicht. 😢