Schachaufgaben

Plötzliche Überfälle (IV) (ziemlich leicht)

Vabanque - 22. Mär '24 Bearbeitet
r2r2k1/2q2ppp/8/pp1RP3/8/1pP1Q3/1P3PPP/3R2K1 w - - 0 1


Minić - Honfi, Vrnačkja Banja 1966

Wieder mal etwas aus dieser Reihe.

Weiß zog, und Schwarz gab auf! (Matt oder Damenverlust)

Lösungen wie immer bitte nur per PN an mich!
Vabanque - 22. Mär '24
matun und Oli1970💪
Vabanque - 22. Mär '24
cutter👍
Vabanque - 22. Mär '24
Nepoznati, der es 'todschick' findet😀
Vabanque - 22. Mär '24
toby84💪
Vabanque - 22. Mär '24
Tschechov und Turbohans👍
Vabanque - 23. Mär '24
Peke👏
Vabanque - 25. Mär '24
Hier findet bestimmt noch jemand DEN Zug.
Vabanque - 25. Mär '24 Bearbeitet
Richtig, mr20 hat ihn gefunden😀
Vabanque - 27. Mär '24
Hier tut sich leider auch nichts mehr, also löse ich mal auf:

1. Da7! ist der Zug, der die Schwäche der schwarzen Grundreihe aufdeckt.

Nach 1... Dxa7, 1... Txa7 und 1... Txd5 erfolgt Grundreihenmatt.

Aber die bedrohte schwarze Dame hat ebenfalls kein Fluchtfeld: 1... Dc6 führt wieder zu Grundreihenmatt, während nach

1... Dc8/Db8

sich die wD einfach weiter opfert:

2. Dxa8!, wieder mit den gleichen Konsequenzen.

Eine übrigens in ähnlicher Form ziemlich häufig vorkommende Wendung, die immer dann in der Luft liegt, wenn die Königsflügelbauern noch in Reih und Glied stehen und kein Luftloch vorhanden ist.