Schachaufgaben

Coffins' Problemschachaufgaben - 04 ...

Coffins - 26.05.18    

Hallo alle zusammen ... :)

Ich beginne heut' meine vierte Serie von orthodoxen Problemschachaufgaben aus meiner riesigen Sammlung (Zeitschriften, Büchern, Datenbanken, Zusendungen von Freunden ... ect. ...).
Vielen Dank an alle SF hier, welche immer am Knobeln beteiligt waren und hoffentlich auch wieder dabei sein werden.
______________________________________________________________

Beginnen werde ich wieder mit einer Aufgabe aus der Rätselzeitung TROLL, der einzigen Rätselzeitung im deutschsprachigem Raum, welche eine Schachspalte mit Problemschachlöseturnier pflegt.

Aufgabe 1
Waleri Resinkin - TROLL - 2009

Matt in drei Zügen

Die Aufgabe hat dadurch ihren Charme, da sie sehr partienah wirkt.
Viel Spass beim Knobeln - Coffins :)

Ich bitte um ordentlich und übersichtlich geschriebene Lösungsvorschläge!

goebel - 27.05.18    

Da der schwarze König eingesperrt ist, setzt Turm oder Läufer matt. Wegen h2 geht 1.Th1, 2.Tf1, 3.Tf8 matt leider nicht, daher:
1.Th4, dies gibt Schwarz nur vier Möglichkeiten: h5 (2.Txh5 matt), e5 (2.Tf4 3.Tf8 matt), c4 (2.Txc4 3.Tc8 matt) und c2, daher mein Lösungsvorschlag wie folgt:
1.Th4 c2
2.Txh6 gxh6
3.Lxe5 matt
Schöne Stellung, wobei man auf die Zugfolge achten muss, denn bei 2.Lxe5 geht 3.Txh6 nicht mehr, da der schwarze Bauer mit c1 dies verhindern kann:-)

Coffins - 28.05.18    

Danke für den tollen Start in die vierte Reihe!
goebel (hier im Forum) und wodi (via PN) haben beide Aufgabe 1 richtig gelöst. Ich bringe hier wie immer alles noch mal auf's Tablett.
Lösung Aufgabe 1
1.Th3? (droht 2.Td3 3.Td8 matt) 1...e4!
1.Txe5? c2 2.Txc4 c1-D ...
1.Th4! (Zugzwang) denn es droht nichts
1...c4 2.Txc4 nebst 3.Tc8 matt,
1...e4 2.Tf4 nebst 3.Tf8 matt,
1...c2 (2.Lxe5? c1-D! 3.Txh6 Dxh6 ...) 2.Txh6+ gxh6 3.Lxe5 matt.
Wie goebel schon bemerkt hat, kommt es in der letzten Variante auf die richtige Reihenfolge an.
______________________________________________________________________

Alle drei Jahren erscheint das Russische Album. Russische Problemschachkomponisten können ihre international veröffentlichten Probleme zur Bewerbung einreichen. Die russischen Alben der 90er Jahre hat Coffins zu Hause. Daraus ein wirklich gelungener Zweizüger.

Aufgabe 2
W. Zepischnü - Die Schwalbe - 1966

Matt in zwei Zügen

Viel Spass beim Knobeln dieses doch kniffligen Zweizügers.
VG - Coffins :)

Argenus - 05.06.18    

1.Dc5! Zugzwang
...e2? 2. Dg1#
...exf4? 2. Sxf4#
...e4? 2. Se7#

MfG Argenus

Coffins - 10.06.18    

Vielen Dank an SF Argenus. Aufgabe 2 wurde richtig gelöst.

Lösung Aufgabe 2
1.Dc5! (Zugzwang)
___________________________________________________

Ich bringe mal einen Vierzüger aus meiner Sammlung. Keine Angst vor dem Knobeln! Es handelt sich um ein einfaches logisches Stück. Somit können auch mal weniger erfahrene Knobler ihr Glück versuchen.
Als Lösungshilfe mal nur so viel: Die zwei Türme schaffen das nicht allein. Sie brauchen königliche Hilfe ... :)

Aufgabe 3
W.Sutschkow - Schachmatnoje obosrenije - 2007

Matt in vier Zügen

VG - Coffins :)

perip - 10.06.18    

Wenn der König ziehen muss, dann wird es Matt mit Txa2#.

Also:
1. Kh6 h4
2. Kh5 Ka4
3. Txa2#

oder
1. Kh6 h3
2. Kg5 h4+
3. Kh5 Ka4
4. Txa2#

perip - 10.06.18    

War Blödsinn, hab die Seiten verwechselt :)

perip - 10.06.18    

Neuer Versuch:

1. Kg6 h1D
2. Txh1 Ka4
3. Th8 beliebig
4. Ta8#

Wichtig ist, dass nur 1. Kg6 funktioniert. Nach 1. Kg7 wäre der König im Schach nach 3. - a1D. Nach 1. Kg8/Kh8 käme der Turm nicht nach a8. 3. Th6 klappt nicht wegen 3. - Ka5.

Coffins - 14.07.18    

Lösung Aufgabe 3
Der weisse König darf die achte Reihe nicht betreten, da das Manöver des wTa1 über die Viererbande läuft; die Diagonale a1-h8 darf der weisse König ebenfalls nicht bertreten, da mit Umwandlung auf a1 Schachgebot plus Tempoverlust droht. Daher:
1.Kg6! h1-D,T,L,S
2.Txh1 Ka4 3.Th8 nebst 4.Ta8 matt.
Danke für eure richtigen Lösungen via PN und Danke an SF perip für die richtige Lösung hier im Forum.
________________________________________________

Habe in meinen Zeitungen einen absolut hochlogischen Vierzüger gefunden. Da der Entscheid über Preisverleihung noch dieses Jahr stattfindet, werde ich damit noch warten, dies hier zu posten. Die Löserkommentare lassen preisverdächtige Vorahnungen zu ... :)

Daher hier ein etwas anderer Zweizüger. Thematisch enthält er ein Thema, was sehr gut konstruiertist. Trotz dreifacher Lösung ist der erste Preis gerechtfertigt.

Aufgabe 4
Albert Sallay - Probleemblad - 1981 - 1.Preis

Matt in zwei Zügen (drei Lösungen)

Fragen und Hilfestellungen sowie Lösehinweise bitte via PN!
Viel Knobelspass wünscht Coffins :)

Coffins - 25.07.18    

Hallo an alle Knobelfreunde,
zwei Lösehinweise via PN hatte ich jetzt schon mal abgegeben. Der Zweizüger (Aufgabe 4) ist vllt. doch etwas kniffliger als gedacht ... und es sind sicher auch viele im Sommermodus. Deshalb hier mal öffentlich im Thema:
Lösehinweis zu Aufgabe 4:
Die Satzspiele 1...b6,b5 1...Sg~ sowie 1...gxe3,g3 werden mit sofortigem Matt beantwortet.
Es geht thematisch also einzig um den schwarzen Bauern d5, dessen Schlagmöglichkeiten auf c4 und e4 mit Matt durch Abzug des Springers d4 pariert werden. In jeder der drei Lösungen werden die beiden Schlagfälle des d5 mit anderen Abzügen des Sd4 beantwortet.

... und jetzt ran an den Speck und viel Spass beim knobeln!

VG - Coffins :)

Coffins - 25.07.18    

errata zu Lösehinweis zu Aufgabe 4:
Das drittgenannte Satzspiel lautet natürlich 1...fxe3,f3. Beantwortet wird dies mit 2.Lg3 matt.

VG - Coffins :)

Coffins - 25.08.18    

Hallo,

ich habe eine Lösung via PN zu Aufgabe 4 bekommen. Herzlichen Dank an SF goebel, dessen Lösung natürlich richtig ist. Ich löse jetzt hier mal auf:

Lösung Aufgabe 4
I. 1.a8-S! dxc4/dxe4 2.Sb3/Sc6 matt,
II. 1.exf4! dxc4/dxe4 2.Sb5/Sf5 matt,
III. 1.Lh4! dxc4/dxe4 2.Se6/Sf3 matt.
Drei mal zwei unterschiedliche Springerabzüge als thematischer Inhalt.
________________________________________________________________

Es soll mal wieder etwas übersichtlicher weitergehen.
Aufgabe 5
Karol Mlynka - Best Problems - 2009

Matt in drei Zügen

Viel Spass beim Knobeln - Coffins :)

goebel - 30.08.18    

Mein Lösungsvorschlag lautet:
1. Lf8 (Schlüsselzug für ein Matt in drei Zügen). Jeder andere Zug von Weiss führt zu Matt in vier oder mehr Zügen. Die weiteren Züge schicke ich Dir die Tage per PN, so dass alle anderen noch an der Lösung arbeiten können.
LG Josef

Canal_Prins - 31.08.18    

@ goebel

...richtig erkannt mit 1. Lf8....g6
2. T a3...a5
3. Th3#

wodi - 31.08.18    

nach 1. Lf8
1. --- g5 oder Kh6
gibt es noch 2 andere Lösungen

Coffins - 01.09.18    

Liebe Knobelfreunde + Liebhaber des Problemschachs,
natürlich ist der Lösungsvorschlag von goebel zu Aufgabe 5 korrekt. Macht mir bitte nur noch den Gefallen, die vier unterschiedlichen Zugmöglichkeiten von Schwarz noch als Varianten anzugeben. Dann ist alles getan ... :)

Ich habe dann einen übersichtlichen Vierzüger parrat, nicht schwer aber taktisch ein schönes Stück, welcher hier in dieses Forum passen sollte. Die Sommerpause scheint wohl vorbei zu sein? Es ist wieder etwas mehr los hier im Problemforum ... Schön!

VG - Coffins :)

goebel - 01.09.18    

es gibt vier mögliche Antworten auf Lf8:
1.Lf8 g6 2.Ta3 (..) 3.Th3# (siehe oben SF Canal_Prins)
1.Lf8 g5 2.Txa6 (..) 3.Th6# (siehe oben SF wodi)
1.Lf8 Kh6 2.Txc5 (..) 3.Th5# (siehe oben SF wodi)
1.Lf8 Kh8 2.Ta3 (..) 3.Th3#
Ich wünsche allen SF noch ein schönes Sommerwochenende, Josef

Coffins - 01.09.18    

Danke für die tolle Runde!
Ich löse mal nur noch die Probespiele auf.
Lösung Aufgabe 5
1.Ta3? g5! 2.Lf8 g4 ...
1.Txc5 g4! 2.Lf8 Kh8 ...
1.Lf8! mit Zugzwang
______________________________________________________

Keine Angst, ich mache hier jetzt kein Dauerfeuer, stelle nicht Daueraufgaben rein. Aber den angekündigten Vierzüger bringe ich jetzt mal noch und dann soll für Anfang September auch erst mal gut sein.

Aufgabe 6
W.Pauly - National Zeitung - 1921

Matt in vier Zügen

Viel Spass beim Knobeln - Coffins :)

Coffins - 13.09.18    

Does anybody need some advice for chess problem number six?
best regards - Coffins :)

Coffins - 19.09.18    

Hallo, ich habe von SF wodi und von SF goebel jeweils die richtige Lösung der Aufgabe 6 bekommen. Vielen Dank dafür!

Lösung Aufgabe 6
1.Ta2? (droht 2.Ta6+ 3.Tb7+ 4.Ta8 matt) jedoch 1...Ke7!
1.Tb1? (droht 2.Tf1+ 3.Tg2+ 4.Th1 matt) jedoch 1...Kg5!
1.Kg8! mit der folgenden und nicht abwendbaren Drohung 2.Te8 3.Tbe5 4.T8e6 matt.
______________________________________________

Für den Start in den astronomischen Herbst am kommenden Wochenende hier mal ein toller Dreizüger des italienischen Komponisten Daniele Gatti.

Aufgabe 7
Daniele Gatti - Schach - 2016

Matt in drei Zügen

VG - Coffins :)

haribo02 - 21.09.18    

Hier fällt es sofort auf dass das Feld b3 für das Matt zuständig ist.....wenn nicht der Bauer c4 wäre ;-)
Txc4 sofort geht wohl nicht wegen Dxf4 !
gxf4 oder Txf4 funktionniert nicht wegen Patt ;-)
Wenn dann g4 folgt De3 und das Feld b3 ist gedeckt !
Ich schlage vor : Lh8 Dxh8 ( Dxf4 geht nicht mehr weil der Bauer c4
noch da ist ! )
Txc4 Dxe5 Sb3#

LG haribo02

Coffins - 22.09.18    

Hallo haribo02,
etwas umständlich formuliert ... aber richtig! Natürlich!
Jetzt wäre mal nur noch wichtig zu wissen, warum nur 1.Lh8! funktioniert und nicht auch ein anderer Läuferabzug.

VG - Coffins :)

haribo02 - 22.09.18    

Weil Lh8 kontrolliert das Feld g7 , da sonst die schwarze Dame über g7 nach b7 kommen kann und somit b3 wiederum deckt !

LG haribo02

wodi - 23.09.18    

Db7 geht aber nur, wenn Weiß nicht vorher Tb8 spielt

Gruß wodi

Coffins - 23.09.18    

@wodi: Das ist zwar richtig, jedoch für die Lösung des Problems in den Verführungen nicht mehr von Belang. Dies wird in der folgenden Auflösung ersichtlich.

@haribo02: Richtig, aber nicht nur das Feld b7 ist Zielscheibe der schwarzen Dame, sondern auch das Feld g3. Von da aus ist dann auch kein Matt von b3 mehr möglich.

Danke für eure Teilnahme ... :) Ich löse mal auf.

Lösung Aufgabe 7
1.Txc4? (droht 2.Sb3 matt) jedoch 1...Dxf4! und Weiss verliert sogar.
1.Le7? (droht 2.La3 3.Lb2 matt) 1...Dg7! 2.La3/Txc4 Db7/Dxg3
1.Lh8! (Zugzwang)
1...Dxh8 2.Txc4 nebst 3.Sb3 matt,
1...Dg7/Df6/Dxf8 2.Lxg7/Lxf6/Txf8 c3 3.Sb3 matt,
1...Dg5/Dxf4 2.fxg5/gxf4 c3 3.Sb3 matt,
1...Dh7/Dg6 2.Sxh7/Sxg6 c3 3.Sb3 matt.

Ich habe jetzt gerade keine neue Problemschachaufgabe einstecken. Somit belass' ich es erst einmal nur mit der Lösung. Auch will ich das Forum Schachaufgaben nicht immer nur allein bestücken. Vllt. geben sich ja gammapappa oder andere wieder mal die Ehre mit ein paar schönen Aufgaben ...

VG - Coffins :)

Coffins - 03.10.18    

Ich mache mal mit einem schönen Zweizüger weiter.

Aufgabe 8
Seilberger / Artz - De Maasboden - 1950

Matt in zwei Zügen

Inhalt: reichhaltiger Variantenzweizüger, Novotny, Opferschlüssel,

VG - Coffins :)

cutter - 07.10.18    

Hallo Coffins,
ich schau mir deine Schachaufgaben früher oder später alle an. Danke dir.
Diesmal allerdings hast du es mit dem Schlüsselwort "Opferschlüssel" zu leicht gemacht. :-)
Jedenfalls eine sehr reizvolle Aufgabe, weil es so viele verblüffende Abspiele gibt...
Ich spoilere mal ein bisschen: Die Dame wird nicht geopfert ;-)
Grüße cutter

Coffins - 21.10.18    

Hallo liebe Knobelfreunde,

ich habe von perip und wodi jeweils die richtige Lösung von Aufgabe 8 erhalten. Ich schätze mal,cutterhat mit seinem Beitrag hier ebenfalls die Lösung erkannt. Sein Beitrag lässt darauf schliessen ... :)

Lösung Aufgabe 8
1.Le4! (Opferschlüssel, Es droht 2.Dd5 matt)
1...Lxe4/Txe4 2.Sc4/Sc6 matt (ein sogenannter Novotny),
1...Kxe4 2.De6 matt,
1...Sb6,Se7 2.De7 matt,
1...gxh5 2.Df5 matt.
________________________________________________

Für ein oder zwei Schachprobleme hier reicht die Zeit noch. Dann schliesst dieses Thema automatisch. Also mache ich mal weiter. Ein Problem aus meiner Sammlung von vielen guten bis sehr guten Problemschachkomponisten Polens der ersten Hälfte des 20.Jahrhunderts.

Aufgabe 9
Franciszek Rduch - Swedish Chess Federation - 1923

Matt in drei Zügen

Viel Spass beim Knobeln! Lösungen gern wieder via PN.
VG - Coffins :)

wodi - 24.10.18    

nur mal angenommen, Weiß und Schwarz haben 20 Zugmöglichkeiten.
Man müsste sich dann 20 x 20 x 20 x 20 = 160000 Stellungen ansehen.
So viel Zeit habe ich nicht :-)
Gruß wodi

goebel - 25.10.18    

Für ein Matt in vier Zügen hab ich viele (keine 160.000) Stellungen gefunden, Matt in drei geht nur mit Df3, oder? .......... :-)

Hanniball - 25.10.18    

@goebel

...da hast du unumwunden recht.

aber was zieht schwarz ??

Ich habe Lösung schon ...# im 3. Zug !!

Coffins - 26.10.18    

@wodi: Ich bin mir ziemlich sicher, dass man zu Beginn immer Contra-Kandidatenzüge ausschliesst und immer mit Drohungen im Schlüssel beginnt zu knobeln. Oder beginnst du wirklich und wahrhaftig mit 1.Dxa5? und rechnest dann alle Züge / Varianten durch, obwohl dir klar ist: Das isses doch eh' nicht! ?

@goebel: Gib' doch bitte einfach eine Lösung mit Drohung und Varianten an. Einen Schlagabtausch im Quizmodus möchte ich hier eher nicht. Das zerreisst hier alles. Oder schreibe besser via PN. Da machen wir dann Schlagabtausch im What's-Up-Modus ...

VG - Coffins :)

wodi - 27.10.18    

natürlich nicht, ich würde nur De3, Df3 und Dh3 untersuchen.
Danach gibt es aber auch sehr viele Varianten.

goebel - 28.10.18    

hier einige Lösungsvorschläge:

1.Df3 (droht Matt nach 2.Da8 Kxf7 3.e8D) Tbd5 2.Sxd6 Txd6 3.Dh5 matt.

1.Df3 Sb7 2.Dc3 Kxf7 3.e8D matt.

1.Df3 Td4d5 2.Dh5 "egal" 3.Sxd6 matt.

MFG Josef

wodi - 28.10.18    

1. Df3 scheint der Schlüsselzug zu sein.
1. Df3 Sc6 2. Dxc6 Kxf7 3. e8D#
1. Df3 Tdd5 2. Dh5 Txh5 3. Sd6# oder 2. --- "egal" (außer Txh5) 3. Se5#
Gruß wodi

goebel - 28.10.18    

Danke @wodi, mein 2.Dc3 war natürlich 2.Dc6 gemeint, Tippfehler von mir...
3.Se5# hatte ich nicht gesehen, geht natürlich auch (anstatt Sd6 mit Doppelschach und Matt).
Beste Grüße Josef

Anzeige

Coffins - 11.11.18    

Vielen Dank an euch beide: goebel und wodi. Dieses mal hier im Thread, und nicht via PN. Danke für eure richtige Lösung der Aufgabe 9.
Ich löse mal komplett auf, da es ein wenig variantenreicher ist.

Lösung Aufgabe 9
1.Df3! Es droht 2.Da8+ Kxf7 3.e8-D matt
1...Tbd5 2.Sxd6+ Txd6 3.Dh5 matt,
1...Tdd5 2.Dh5 (droht 3.Sxd6,Se5,Sg5 matt) 2...Txh5 3.Sxd6 matt,
1...f5 2.Sg5 (droht 3.Dh5/Da8 matt) 2...Tg4/Tdd5 3.Da8/Dh5 matt,
1...Sc6,Sb7 2.Dxc6+,Dc6+ Kxf7 3.e8-D matt.
Ein ziemlich lösefreundlicher Dreizüger mit reichlichen Varianten.
Viele der polnischen Problemkomponisten der ersten Hälfte des 20.Jahrhunderts haben das Naziregime nicht überlebt. Auch da wurde eine Kultur vernichtet.

Die vierte Problemreihe beende ich hier. Der Thread ist lang genug. Danke an die Schachfreunde goebel, Argenus, perip, Canal_Prins und wodi.

Links der Problemreihen auf einen Blick
1.Problemreihe: https://chessmail.de/forum/topic.html?ke..
2.Problemreihe: https://chessmail.de/forum/topic.html?ke..
3.Problemreihe: https://chessmail.de/forum/topic.html?ke..
4.Problemreihe: https://chessmail.de/forum/topic.html?ke..