Hilfe und Fehler

Unvollständige pgn Datei

StillSchweiger - 25.03.19    

Ich habe eins meiner Spiele als pgn geladen. Beim öffnen im Analysetool (onlineanalyse) ist die Partie aber nur unvollständig. Sie endet nach einem Zug mit en passant im 19.Zug von weiß
Dann 'Aufgabe' und Ergebnis 1:0
Zweiter Downloadversuch zeigt gleiches Ergebnis

Vabanque - 25.03.19    

Ja, das stimmt. Immer wenn en-passant dabei ist, ist das pgn-File, so wie es gedownloaded wird, unbrauchbar.

Es lässt sich aber retten, indem man es im Text-Editor öffnet und das e.p. und die geschweiften Klammern entfernt. Danach wieder in einem Schachprogramm öffnen, und es funktioniert.

Natürlich sollte es nicht so sein, das ist klar. Man sollte das pgn direkt verwenden können und nicht erst durch solche Klimmzüge bearbeiten müssen.

Insofern ist es wirklich ein Bug, den ich selber schon öfters zur Sprache hätte bringen wollen, und leider immer vergessen habe, es zu tun.

StillSchweiger - 25.03.19    

Danke, werde ich mal testen.

shaack - 26.03.19    

Gut zu wissen. :)

faues - 27.03.19    

Wenn ich meine Partien in SCID lade, wird e.p.-schlagen problemlos interpretiert.