Schachaufgaben

Coffins' Problemschachaufgaben - 05 ...

Coffins - 11.11.18    

Ich beginne hier eine neue Reihe mit lösefreundlichen und anspruchsvollen Problemschachaufgaben aus dem orthodoxen Bereich (also reine Mattaufgaben, in denen Weiss matt setzt). Ich wünsche viel Spass!

An den Anfang setze ich wieder eine Aufgabe aus der Rätselzeitung TROLL, die einzige Rätselzeitung im deutschsprachigen Raum, welche eine Schachspalte pflegt.

Aufgabe 1
Lutz-Dieter Gruber - TROLL - 2010

Matt in zwei Zügen

Coffins - 12.11.18    

Ich möchte noch etwas ergänzen. Den Zweizüger von L.-D. Gruber hatte ich vor acht Jahren in der Troll richtig gelöst. Aber auch erst nachdem ich ein- zweimal einer Versuchung unterlegen war.
So jetzt auch hier! Ein SF hat mir via PN seine Lösung zugesendet und war auch einer tollen Verführung unterlegen.

Der Zweizüger ist also schon etwas kniffliger, als gedacht. Die Lösung via PN zusenden wäre vielleicht angenehmer, um anderen die Lösefreude nicht vorwegzunehmen! Ist aber kein Muss ...
Auf PN antworte ich jedenfalls immer.

VG - Coffins :)

Coffins - 21.11.18    

Für den tollen Start hier in diesen neuen Problemschachthread möchte ich Danke sagen. Es waren viele dieses mal dabei, welche mitgemacht haben. Also Danke an die Schachfreunde wodi, goebel, Canal_Prins, Beule und perip.

Es machen sich der Eine oder der Andere die Sache selber immer etwas schwer. Das merke ich daran, wie versucht wird, die Lösung (der Schlüsselzug) zu erklären.
Gefreut hat mich, dass dieser doch einfache Zweizüger eine total knifflige Verführung zu bieten hat, auf welche ich damals und auch jetzt hier einige hereingefallen sind. Aber alle haben dann noch mal richtig nachgelegt. Hier die Lösung:

Lösung Aufgabe 1
Verführung: 1.Dd6? (droht 2.Df4 matt, bzw. Lg5 matt) aber 1...fxg2!
Schlüssel: 1.Ta5! (droht 2.L5 matt)
1...Td6/Te6/Sxe3 2.Sxd5/Dxb4/Te5 matt.
_________________________________________________________

Als nächstes Schachproblem mal wirklich etwas lösefreundliches. Hier geht es inhaltlich um Linienschliessungen und Diagonalöffnungen. Also das Zusammensuchen und Angeben der Varianten macht dann hier schon Laune ... :)

Aufgabe 2
Kirillow / Wiehagen - SCHACH - 03/2017

Matt in drei Zügen

Viel Spass beim Knobeln - Coffins :)

Coffins - 24.12.18    

Auch wenn heut' Heiligabend ist, habe ich mir jetzt noch mal fix Zeit genommen und löse Aufgabe 2 auf. Danke an die SFe wodi und goebel, welche beide via PN richtig gelöst hatten.

Lösung Aufgabe 2
1.Tb2? (droht 2.Db5+ nebst matt im 3.Zug) 1...Lg5! 2.Dh8 (droht 3.Da8 matt) 2...Tg8! und kein Matt im dritten Zug, da Diagonale auf b2 versperrt.
1.Tb1? (droht 2.Db5+ nebst matt im 3.zug) 1...Sg5!
1.Tb3! (droht 2.Db5+ nebst matt im 3.Zug)
1...Lg5 2.Dh8 (droht 3.Da8 matt) 2...Tg8 3.Da1 matt,
1...Sg5 2.Dh1 (droht 3.Da1 matt) 2...Tf1 3.Da8 matt,
1...e5 2.Dxe5 nebst 3.Da1 matt.
Thematisches Spiel mit geschlossenen / offenen Linien und Diagonalen
_________________________________________________________________________

Als Weihnachtsgruss an das Chessmail-Forum habe ich einen tollen Zweizüger, welchen ich vor vielen Jahren in einer Tageszeitung gefunden hatte. Seit dem ist dieses Schachproblem in meinen Sammlungen.

Aufgabe 3
H.Kidson - Deutsche Schachzeitung - 1872

Matt in zwei Zügen

Frohe Weihnachten und viel Freude beim Knobeln - Coffins :)

haribo02 - 30.12.18    

1.Sg6+ oder 1.Sc6+ sind vielleicht die Züge , die sofort
in den Sinn kommen, sie führen aber leider
nicht zum Ziel....
Nach eine Weile und viel probieren,bin ich auf 1.Dh1
gekommen!
Da, der schwarze Springer gefesselt ist, gibt es hier dann nur 3.Moglichkeiten für Schwarz:
1.Dh1 d5
2.Dh2 #
oder
1.Dh1 Kd5
2.Tg5#
oder
1.Dh1 Kf4
2.Sg6#

LG haribo02

Coffins - 12.01.19    

Vielen Dank an die SF cutter und haribo02. Beide haben die Lösung von Aufgabe 3 richtig.
@cutter: Du hattest dich mit dem Lösungszug verschrieben, aber ich hatte dann schon erkannt, was du wirklich meintest. Allerdings gibt es dann keine Drohung! Es ergibt sich Zugzwang1

Lösung Aufgabe 3
1.Dh1! (Zugzwang, denn es droht nichts)
1...Kd5/d5/Kf4 2.Tg5/Dh2/Sg6 matt.
Nicht zu schwer, aber auch nicht zu einfach. Für Problemschachneulinge hat dieser Zweizüger schon seine Herausforderung.
Zugzwangaufgaben haben immer ihren besonderen Reiz.
______________________________________________________________________

Bleiben wir mal im 19. Jh. Der Engländer Frank Healey (1828 - 1906) war ein wahres Schwergewicht im Problemschach, eine Art Pendant zum Amerikaner Samuel Lloyd. Sein Schaffen beinhaltet viele Hunderte Schachprobleme. Der folgende Vierzüger ist nicht sehr schwer. Lösungshinweise gebe ich gern via PN ...

Aufgabe 4
Frank Healey - A Collection of 200 Chess Problems - 1866

Matt in vier Zügen

VG - Coffins :)

Jupp53 - 12.01.19    

Für mich überraschend leicht. Darf man die Lösung posten?

Coffins - 27.01.19    

An Aufgabe 4 haben sich SF wodi und Jupp53 herangetraut. ... und ja, es ist nicht schwer. Ich gestalte die Serien immer moderat, so dass das Lösevergnügen für alle garantiert ist. Zumal Problemschach meist wenige Anhänger hat.

@wodi: Deine Lösung war richtig, die Struktur der Aufgabe hattest du erkannt, jedoch mit dem dritten Zug dich dann verguckt. In der Lösung baue ich diesen Schnitzer mal mit ein.
Vielen Dank fürs Mitlösen - Coffins :)

Lösung Aufgabe 4
1.Tf8+! Kxf8 (1. Figurenopfer und Lenkung des schwarzen Königs)
2.Lg6 (2. Aufbau der Drohung Sd7,Se6 matt) 2...Lc8
3.Te6! (3.Zugzwang)
3...Le7~ 4.Te8 matt,
3...La6,Lb7 4.Sd7 matt,
3...Ld7/Lxe6 4.Sxd7/Sxe6 matt.
@wodi: 3.Tf1+? (3...Lf5? 4.Sd7 matt) scheitert jedoch an 3...Lf6!
Die Bereitstellung des Zugzwangs im dritten Zug macht die Aufgabe insgesamt dann richtig gut. Das 3.Te6! ist also dann der eigentliche Knackpunkt und muss gefunden werden.
Für Problemschachneulinge dann schon schwer!
________________________________________________________________________________

Für Aufgabe 5 habe ich mal etwas in meinen Sammlungen gefunden, was mal einen paradoxen Schlüsselzug vermuten lässt. Ein Klassiker unter den Dreizügern ist diese Aufgabe seit jeher ...

Aufgabe 5
Ado Kraemer - Römming Memorial - 1954 - 1.Preis

Matt in drei Zügen

Viel Knobelspass- Coffins :)

Hanniball - 27.01.19    

Lösung:

1. Kf8 (Schlüsselzug)....f1 (D)
2. Tf2......Dxf2......
3. Lf3 #

oder

1. Kf8.....f1 (D)
2. Tf2......Dxd1
3. Txd3 #

Danke Coffins, nette Knobelspass

Coffins - 11.02.19    

Vielen Dank an SF Hanniball. Die Lösung ist richtig. Im Schlüsselzug muss der König in das drohende Matt der neu einwandelnden Dame ziehen. Das als erster Zug, und nur das, sichert das Matt in drei Zügen.

Da Hanniball die Lösung schon knapp eine Stunde nach Einstellung der Aufgabe gebracht hatte, gab es dann leider auch via PN keine weiteren Lösungsversuche von euch anderen. Das ist dann halt sehr schade.

Lösung Aufgabe 5
1.Kf7? f1-D+ 2.Tf2 Dc4+ ...
1.Kf8! f1-D+ 2.Tf2 Dxf2/Dxd1 3.Lf3/Txd1 matt,
1...Kg2 2.Txf2+ Kh1/Kxh3,Kg3 3.Lf3/Tb3 matt.
Habe mal noch den fehlenden Variantenbaum nach 1...Kg2 ergänzt.
_____________________________________________________________________

Für das Lösen von Aufgabe 6 schlage ich nun vor, alles an mich via PN abzuwickeln. Dann können alle SF mitmachen. Ich bemühe mich um mehr Interaktion im PN-Verkehr. Versprochen ... :)

Aufgabe 6
H.Laue (H.Mück gewidmet) - Schweizerische Schachzeitung - 1989 - 1.Preis

Matt in drei Zügen

Viel Knobelspass - Coffins :)

Coffins - 11.04.19    

Ich habe auf diese Hammeraufgabe leider keine Lösungen erhalten. Zu schwer wird diese hochlogische Komposition wohl gewesen sein. ... habe mich selber hinreissen lassen ... :)

Lösung Aufgabe 6
"Ein Mann im Haus steht nur im Weg herum." Dreifach tapst der weisse König nach den Verführungen im Wirkungsfeld der weissen Dame.
1.Kb7/Kc7/Kd7? (droht 2.c6 matt)
1...cxb3/fxg5/dxe4! und jetzt ist 2.Dxb4/De5/Dd8? nicht möglich.
1.g4! (droht 2.Sf3+ Kxe4 3.Te3 matt)
1...Lc3 2.Kb7! (droht 3.c6 matt) 2...fxg5/dxe4/cxb3 3.De5/Dd8/c6 matt,
1...Lxe4 2.Kc7! (droht 3.c6 matt) 2...cxb3 3.Dxb4 matt,
1...e5 2.Kd7! (droht 3.c6 matt) 2...cxb3/fxg5/dxe4 3.Dxb4/Dxe5/Dd6 matt,
1...Ld3 2.Txd3+ cxd3 3.Dxb4 matt.
________________________________________________________________________________

Als Ausgleich / Wiedergutmachung kommt jetzt mal ein Klassiker:

Aufgabe 7
Alain C. White - Good Companions - 1920

Matt in zwei Zügen

Viel Spass beim Knobeln - Coffins :)

Coffins - 18.04.19    

Es können gern Lösungen via PN gesendet werden. Von SF cutter habe ich schon eine bekommen, welche richtig ist.

VG - Coffins :)

Coffins - 04.05.19    

Vielen Dank an die SF cutter und wrath85 für ihre Lösungen zu Aufgabe 7. Bei wrath85 hatte ich noch mal korrigieren müssen und dann kam auch da die richtige Lösung.

Lösung Aufgabe 7
1.Da1! (was für ein toller Schlüsselzug)
1...Dxa1+,Lb2+ 2.c3 matt,
1...Db2+ 2.Lc3 matt,
1...Dxb3,Dxc2 2.Dxc1 matt.
________________________________________________________________

Als letzte Aufgabe in dieser Reihe mal ein Problem, welches leichter aussieht, als es ist. Der Schlüsselzug droht Matt im zweiten Zug, wobei nach einer schwarzen Variante plötzlich der zweite weisse Zug schwer zu finden ist, denn dort muss dann Zugzwang her.
Also für euch alle ein kniffliger Dreizüger für den Mai.

Aufgabe 8
G. Zakhodyakin - Shakhmaty v SSSR - 1964

Matt in drei Zügen

VG - Coffins :)

Coffins - 19.05.19    

Ich habe leider noch keine Lösungen / Lösungsvorschläge bekommen. Auch nachdem ich alle bekannten Knobelfreunde via PN angeschrieben hatte. Somit lasse ich Aufgabe 8 noch die kommende Woche offen und löse dann auf.

Es ist schade, dass auch hier auf chessmail die Knobelecke mit Studien, Taktikaufgaben und Problemschach eingeschlafen zu sein scheint ...

VG - Coffins :)

Coffins - 31.05.19    

Ich löse heut' am letzten Maitag auf. Ich freue mich, dass die beiden SF goebel und cutter noch mit richtigen Lösungen aufwarten konnten. Zwei Punkte im Lösen wären das ...

Danke auch für ein paar Motivationsgedanken und Vorschlägen via PN an cutter und Turbohans.

Lösung Aufgabe 8
1.Dg3! (droht 2.Dg6 matt)
1...Kf5/Kf6 2.Lxd5 Kf6/Kf5 3.Dg5 matt,
1...Kd6 2.Dc3!! (Zugzwang - der eigentliche Clou der Aufgabe)
2...Ke6 3.De5 matt,
2...Te5 3.fxe5 matt,
2...Tc5 3.Df6 matt,
2...T~ 3.Dc7 matt.

Ich beende hiermit die fünfte Reihe und gebe noch mal die Links der anderen vier Problemschachthreads an.

VG - Coffins :)
___________________________________________________________________

Problemschachthread - 01: https://chessmail.de/forum/topic.html?ke..
Problemschachthread - 02: https://chessmail.de/forum/topic.html?ke..
Problemschachthread - 03: https://chessmail.de/forum/topic.html?ke..
Problemschachthread - 04: https://chessmail.de/forum/topic.html?ke..