Damenfalle



Aus Spass an der Freud am Schach ein paar interessante abwechslungsreiche Partien zu spielen ist die Quintessenz. Ein höflicher Umgang ist für uns selbstverständlich.
Wir spielen ohne Computerhilfe beim denken ;-) und setzten es bei unseren Gästen und Gegnern voraus.
Erlaubt:
1) Eröffnungsdatenbanken (max. bis 12. Zug)
2) Analysebrett (auch das Holzbrett neben dem Computer)
3) Eigene Partien und die des Gegners

Eine Meisterschaft, ClubClubVergleiche, In- und Externe Turniere. Ranglistenpartien und die Clubliga spielen wir mit 2 Mannschaften in der 2. und 2 in der 4. Liga.
Wichtig: Wir spielen gerne und auch oft. Wir haben mitunter 7 Tage Bedenkzeit, ziehen vielleicht nicht jeden, aber vielleicht sogar mehrmals am Tag! Immer 7 Tage auf einen Zug zu warten macht keinen Spass.

Start 4.1.2015 :-) Gegründet 7.1.2015

Neue Beiträge im Clubforum "Damenfalle"